Eclecta
Eclectic Art Performance Pop - anlässlich der kantonalen Tage der Kulturlandschaft
DO 31. Oktober 2019
20.30 Uhr, Gleis 5, Malters, Eintritt CHF 20.00/25.00


ECLECTA ist ein erklärt eklektisch elektrisches Musikfeuerwerk! Mit Piano, Gitarren, Trommeln und weiss der Gugger wie vielen anderen Instrumenten singen, rasseln, schreien, quietschen und flüstern sich die die zwei Sängerinnen und Performerinnen Andrina Bollinger und Marena Whitcher in Ekstase. Sie ecken an und zaubern dennoch (oder gerade deshalb) einen wunderbar knalligen Stilmix auf die Bühne - dies ganz leicht und ungezwungen, einfach mal so klak klak, päm, päm! Ecken und Kanten wohin das Ohr hört, für die Ewigkeit bestimmt, für das Herz gespielt. Aus dissonantem Wohlklang, kratzbürstigem Pop, dichterischen Melodien und musikalischer Poesie entsteht so wundervolle Musik.

 

Experimentierfreudigkeit, dynamische Live-Performances und eine unbefangene Herangehensweise werden bei dem Duo grossgeschrieben. Aus der unmittelbaren Umgebung kitzeln die beiden Musikerinnen die DNA ihres Sounds heraus, in den Widersprüchlichkeiten unserer Welt sehen sie die Chance für neue Klänge. Hoch leben die Gegensätze! Bei ECLECTA verschmelzen zwei unterschiedliche Persönlichkeiten zu einer musikalischen Koalition mit Ecken und Kanten, ausgerüstet mit zahlreichen Instrumenten – so viele, dass man mindestens sieben Leute auf der Bühne erwarten würde – und harmonierendem Gesang.Die beiden Individuen Andrina Bollinger und Marena Whitcher verhalten sich symbiotisch, beide sind Multiinstrumentalistinnen (Gesang, Klavier, Gitarre, Perkussion, Synth, Musikdose, Akkordeon, Glockenspiel, Krims-Krams) und bei ihren performativen Live-Shows kommt ihre Vielseitigkeit beeindruckend zur Geltung. Mit scheinbar grenzenloser Energie, Freude und Authentizität gibt sich das Duo der Musik hin. Leichtfüssig erreichen sie ein kaleidoskopisches Spektrum; in ihrer Musik wie auch in ihrem Auftreten. Die Musik ist dabei weder glattpoliert noch überproduziert, sondern von einer dosierten Ungeschliffenheit.  Die Dualität der Musikerinnen steht im Vordergrund, offen werden Eigenheiten ausgelebt, das Live-Erlebnis nach eigenen Vorstellungen definiert. Hauptsache bunt, wild und mit eigener ECLECTA-Handschrift.

 

Marena Whitcher: voice, piano, guitar, percussion

Andrina Bollinger: voice, piano, guitar, percussion

 

www.eclecta.ch