Samstag, September 22, 2018
image image image
Nächste Veranstaltung GV Kulturschiene, Dankesapéro und Konzert mit "All in" Kilbisamstag, 18. August 2018    Gratiseintritt     Read the Full Story
Kulturschiene Malters... ... rückt Musik und Kleinkunst ins Rampenlicht - in familiärer und charmanter Atmosphäre.   Read the Full Story
Herzliches Dankeschön Einen grossen und herzlichen Applaus für alle, welche die Kulturschiene Malters unterstützen (Mitglieder, Gönner, Sponsoren). Besonderen Dank der Regionalkonferenz Kultur RKK, der Kulturförderung des Kantons Luzern sowie der Gemeinde Malters für Ihre Beiträge. Read the Full Story

Veri "Typisch Verien¨

 Buchung geschlossen
 
45
Kategorie
Kleinkunst
Datum
2013-10-18 20:30
Anzahl Plätze
45
Verfügbare Plätze
Keine Tickets für dieses Datum übrig

Vorpremiere des neuen Programms, Eintritt Fr. 25.- / 20.-

Kabarettistisches Souvenir-Recycling von und mit Thomas Lötscher
Selbst Veri, Abwart aus der Gemeinde Hindermoos, macht Ferien und sammelt zur Erinnerung "Souvenir" genannte Staubfänger. Er wundert sich über ausgesetzte Katzen, karierte Hosen und im Sand eingegrabene Kinder: typisch Ferien eben. Aber er schweigt nicht zu ausgesetzten Grosis, kleinkarierten Politikern und verlochten Milliarden: typisch Veri eben. Und mit den vom Publikum mitgebrachten Souvenirs wird das alles gemixt, geschüttelt und gerührt zu einem unterhaltsamen Kabarettabend: "Typisch Verien!" eben. 

Der Innerschweizer Kabarettist Thomas Lötscher überzeugt auch in seinem neuen Programm als etwas linkischer, aber liebenswerter Veri. Lustig, wenn es um den Kampf um Liegestühle geht, politisch unkorrekt, wenn er über Ver- und Entsorgung von Senioren sinniert, und bitterböse, wenn er Politiker und Wirtschaftskapitäne vom Sockel stösst und genüsslich versenkt. Ein Lehrgang, wie man sich trotz Ferien erholt: "Typisch Verien!" eben.

Hinweis: Das Publikum ist gebeten, der Entsorgung harrende Ferienandenken zum Tauschen an Veri's Souvenir-Börse in die Show mitzubringen.

 

DER KÜNSTLER
Thomas Lötscher aus Malters LU wird 1960 im Entlebuch geboren. Trotz Trauma aus dem Blockflötenunterricht erlangt er später einige Diplome: Handwerk, Handel, Wirtschaftsinformatik, Organisation und Kulturmanagement. Als zuletzt selbständiger Unternehmensberater kommt er zur Einsicht, dass der Übergang von einer bankinternen Projektsitzung zum Kabarett fliessend ist. 2004 tritt er, damals noch Amateur, mit der Figur "Veri" zum ersten Mal auf. Seit 2007 spielt er jährlich den "Rück-Blick", sein kabarettistisches Pointen-Recycling. 2008 startet er mit seinem Bühnenprogramm "Ab- und Zufälle", das er bis zur Dernière im März 2013 genau 100 Mal aufführt.

 

AUSZEICHNUNGEN
2013 "Silberne Krähe" beim Kleinkunstpreis der Stadt Tuttlingen (Tuttlingen D)
2012 Jury-/Publikumspreis beim Niederbayerischen Kabarettpreis (Altdorf D)
2011 3. Rang beim Kabarettpreis "Krefelder Krähe" (Krefeld D)
2011 Publikumspreis beim Wettbewerb "Die Krönung" (Burgdorf CH)
2010 Jury-/Publikumspreis beim Kabarettpreis "Paulaner Solo" (Fürstenfeldbruck D)
2010 Jury-/Publikumspreis beim Kabarettfestival "Freistädter Frischling" (Freistadt A)
2009 Publikumspreis beim "Internationalen Kleinkunstpreis Herkules" (Klagenfurt A)

Weitere Infos auf www.veri.ch

 
 

Alle Daten

  • 2013-10-18 20:30

Kalender

Veranstaltungen

28
Sep
Dandara Experimenteller brasilianischer Pop Freitag, 28. September 2018 / 20.30 Uhr, Gleis 5 Eintritt CHF 25 / 20 Dandara ist eine geborene Interpretin, Sängerin und Performerin und wirkt
58 47 11

18
Okt
Franz Meier / der wahre Lebenslauf eines Verdingbuben Szenische Lesung Donnerstag, 18. Oktober 2018 / 20.30 Uhr, Gleis 5 Eintritt CHF 30 / 25 Franz
42 40 2

19
Okt
Franz Meier / der wahre Lebenslauf eines Verdingbuben Szenische Lesung Donnerstag, 18. Oktober 2018 / 20.30 Uhr, Gleis 5 Eintritt CHF 30 / 25 Franz
39 35 4

02
Nov
Monotales Folk/Country/Blues anlässlich der 11. kantonalen Tage der Kulturlandschaft Freitag, 02. November 2018 / 20.30 Uhr, Gleis 5 Eintritt CHF 25 / 20 Monotales spielen Folk und Americana
58 58

07
Dez
Gigi Moto Blues/Soul/Pop Freitag, 07. Dezember 2018 / 20.30 Uhr, Gleis 5 Eintritt CHF 25 / 20 Gigi Moto und Jean-Pierre von Dach: Seit 25 Jahren verzaubern sie ihr Publikum auf der Bühne. Im
57 53 4